News

    Salcher Zweiter bei Sportlerwahl

    Der Kärntner Para-Skifahrer Markus Salcher hat in der Kategorie Sportler des Jahres mit Behinderung den zweiten Rang erreicht. Die Ehrung der Titelträger erfolgte am Donnerstagabend im Rahmen der Lotterien Sporthilfe-Gala in der Wiener Marx-Halle.

    Die Trophäe, die seit diesem Jahr Niki heißt, durfte Salchers Ski-Teamkollege Josef Lahner entgegennehmen. Der Tiroler setzte sich mit 112 Stimmen durch. Salcher wurde 74 Mal gewählt. Dritter wurde der Handbiker Walter Ablinger mit 29 Stimmen. Entschieden haben die Mitglieder der österreichischen Sportjournalistenvereinigung Sports Media Austria. 

    "Gratulation an Josef zu diesem Titel", sagte der 28-Jährige in einer ersten Reaktion nach der Live-Show. "Ich wusste, dass es schwierig werden könnte, heuer zu gewinnen. Alle drei haben 2019 WM-Medaillen gewonnen." Salcher eroberte in der abgelaufenen Saison WM-Silber in der Abfahrt und WM-Bronze im Super-G. 2014 und 2017 gewann der Kärntner jeweils die Kategorie Sportler des Jahres mit Behinderung. Im Vorjahr hatte er Rang drei belegt. Am Mittwoch war er in Velden als Kärntner Behindertensportler des Jahres ausgezeichnet worden.  

    read more

    Salcher als Kärntner Behindertensportler des Jahres ausgezeichnet

    Para-Skifahrer Markus Salcher ist am Mittwoch im Veldener Casineum im Rahmen der "Nacht des Sports" als Sieger der Kategorie Kärntner Sportler des Jahres mit Behinderung ausgezeichnet worden. 

    Gewählt haben 60 Mitglieder des Kärntner Sportpresseklubs. Zum dritten Mal in Folge gewann der 28-Jährige den Titel. "Eine solche Auszeichnung ist immer eine Ehre, vor allem weil Journalisten gewählt haben. Dadurch wird gezeigt, dass Behindertensport medial an Bedeutung gewinnt", erklärte Salcher. Eisschnellläuferin Vanessa Herzog und Skifahrer Marco Schwarz wurden Sportler des Jahres. Mannschaft des Jahres dürfen sich die Fußballer des WAC nennen.

    Bereits am Donnerstag wird es für Salcher erneut spannend. Bei der Lotterien Sporthilfe-Gala ist er unter den Top 3 der Sportler des Jahres mit Behinderung. Im Rahmen der Live-Übertragung ab 20:15 Uhr in ORF 1 wird bekanntgegeben, wer den Sieg und damit die Trophäe - sie heißt seit heuer Niki - ergattert. Salcher ist gemeinsam mit seinem Ski-Teamkollegen Josef Lahner und dem Handbiker Walter Ablinger in der engeren Auswahl. 

    read more

    Markus Salcher unter den Top 3 der Sportlerwahl

    Markus Salcher könnte am 31. Oktober zum insgesamt dritten Mal in seiner Karriere nach 2014 und 2017 als Sportler des Jahres mit Behinderung ausgezeichnet werden. Gemeinsam mit seinem Ski-Teamkollegen Josef Lahner und dem Handbiker Walter Ablinger bildet der Kärntner das Finalisten-Trio in dieser Kategorie.

    Wer sich den "Niki" - so heißt die Trophäe in Erinnerung an Niki Lauda seit heuer - sichert, wird im Rahmen der Lotterien Sporthilfe-Gala am 31. Oktober ab 20:15 (live in ORF 1) in der Wiener Marx-Halle bekanntgegeben. Die Wahl wurde von den Mitgliedern der österreichischen Sportjournalistenvereinigung Sports Media Austria durchgeführt und ist bereits beendet. Die Ergebnisse sind bis zur Gala bei einem Notar verwahrt.

    read more


show all

CV

Nationality Austria
Date of Birth June 1, 1991
Place of Birth Klagenfurt
Disability hemiplegia
Club SV Tröpolach
Coach Markus Gutenbrunner
Hobbies
  • Cycling
  • Swimming
  • Socialising
Awards
  • Austrian Para-Sportsman of the Year, 2014 and 2017
  • IPC Paralympics-Athlete of the Month, January 2014
Charity Activities
  • Ambassador at Laureus Sport for Good Foundation

Victories

Paralympics

  • Gold Medal: Downhill, Sochi 2014
  • Gold Medal: Super-G, Sochi 2014
  • Bronze Medal: Giant Slalom, Sochi 2014
  • Bronze Medal: Downhill, Pyeongchang 2018
  • Bronze Medal: Super-G, Pyeongchang 2018

World Championships

  • Gold Medal: Downhill, Tarvisio 2017
  • Gold Medal: Super-G, Tarvisio 2017
  • Gold Medal: Downhill, La Molina 2013
  • Gold Medal: Super-G, La Molina 2013
  • Silver Medal: Downhill, Sella Nevea 2019
  • Silver Medal: Giant Slalom, Panorama 2015
  • Silver Medal: Alpine Combined, Panorama 2015
  • Bronze Medal: Super-G, Sella Nevea 2019
  • Bronze Medal: Alpine Combined, Tarvisio 2017

World Cup
2013/2014

  • Downhill and Super-G: 1st place
  • Overall: 2nd place

2014/2015

  • Downhill and Super-G: 1st place

2015/2016

  • Downhill and Super-G: 1st place
  • Overall: 2nd place

2016/2017

  • Overall: 1st place
  • Downhill: 1st place
  • Super-G: 1st place

Sponsors

HasslacherSportkaderodaDrive PattererAlphafloatingOlympiazentrumGeneraliSporthilfeTechnoGym

Outfitters

VoelklKomperdellDalbello

Partners

BrandsetterSport Presse Agentur

Sports Ambassador

Press